Ich komm euch mit dem Kochlöffel wenn ihr nicht schön artig seid!

  Startseite
  Über...
  Archiv
  Oma Giesela
  Oma Beate
  Oma Marlies
  Oma Renate
  Oma Betty
  Opa Constantin
  Glückliche Ehe
  Gästebuch
  Kontakt
 



  Freunde
   
    kratos

   
    madsinfu

    siren
    - mehr Freunde



Liebevolle Grüße, eure Oma

http://myblog.de/oma-gerti

Gratis bloggen bei
myblog.de





Oma Gertis Blog ist endlich da!

Hallo alle zusammen. Ich bin die Oma Gerti. Meine Enkelin hat sich selbst so eine Internetseite erstellt und dann sagte sie zu mir: "Oma,warum magst du dir denn nicht auch so eine schöne Seite machen?" Daraufhin sagte ich:"Aber Kind...ich bin doch viel zu alt!" Aber dann meinte sie wieder:"Oma...du bist für nichts zu alt." Das war das schönste was jemals jemand über mich gesagt hat. Ich war so froh über diese Aussage das ich meiner Enkelin den Gefallen tue und mir so eine hübsche Seite erstelle. Aber was könnte ich euch denn erzählen? Alles was ich tue,ist Gute Zeiten Schlechte Zeiten schauen. Ach,das ist ja immer so gefühlvoll dort. Bevor ins Grab komme, würde ich mir wünsche bei dieser Sendung mitzuspielen. Ich wär bestimmt eine großartige Schauspielerin. Heute morgen...da war ich bei Pennymarkt. Und da habe ich seit langem mal wieder ein großes Stück Fleisch gekauft. Das werde ich mir heute Abend kochen und dann auch essen. Darauf freue ich mich sehr. Ach,damals....in de Weltkrieg...da hätten wir nur von so etwas träumen können. Stellt euch das vor! Jeden Tag gepökeltes Fleisch und Zwieback! Und wir Frauen mussten uns Sorgen machen um unsere Gatten! Damals war mein Sohn 12 Jahre alt und ich hatte solche Angst um ihn! Ich dachte ich würde ihn durch eine Bombe verlieren. Zuletzt bekommt ihr noch ein Foto von mir zu sehen. Ich habe es gerade erst gemacht.



Danke euch das ihr euch meinen liebevollen Eintrag durchgelesen habt. Bis dann,eure Oma Gerti

26.10.06 19:44
 


bisher 7 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Jana (26.10.06 23:13)
Ich LIEBE dich!!!!!!!!


Leo (26.10.06 23:17)
OMAAAAAAA =)
Wie schön das es dir gut geht und das mit Giesela... nimm es doch bitte nicht so schwer =(
Es wird alles wieder gut =)


Hedwig Sonnenschein (9.11.06 18:53)
liebe gertrud,
ich wollte doch so gerne mir deine liebevolle internetseite einmal anschauen, von der du mir doch schon so sehr viel erzählt hast. gott sei dank habe ich ja meinen fürsorglichen zivildienstjungen uli an meiner seite, dem ich diese liebevollen zeilen diktiere. der uli, das ist ein ganz guter junge (DANKE ALTE! GRUSS ULI). hach ja wie wunderbar deine seite ist. ich kann nicht alles sehen, weil mir fallen schon immer die augen zu und die knochen, ja die knochen tun auch ihr übriges. und die gastritis und meine gichtfinger. gertrud, das musst du dir doch erst einmal vorstellen: meine finger sind voller gicht! der doktor sagt, ich muss die tabletten dagegen nehmen. ich gehe jetzt jeden tag zum arzt mit schrecklichen sorgen! oh diese gicht, als wenn dir jemand mit der schere den leib aufschneidet, grauenvoll! gertrud gertrud gertrud, jetzt muss ich wieder los. der uli trägt mich jetzt aufs klo und dann ist ja auch wieder rentnerschwimmen. hach, reich mir deine alte hand. auf bald und gütige grüße sendet dir deine alte hedwig


leo (5.2.07 14:24)
hey oma wolltest du nich was neues an deinem blog machen??
ich warte doch sooo sehr auf neuigkeiten von dir =(


Leni (11.2.07 23:12)
Oooooommmmmmiiiiiii du hast eine neue Freundin???
Betty???
Das is ja suuuupppppeeeeeer da sieht man doch das alte Menschen es auch nicht schwer haben neue Freunde zu finden freut mich
Gruß und Kuss


Leni (12.2.07 17:00)
antworte doch auch maaal =(


Gerti (14.2.07 16:02)
Oh ja meine Liebe das seh ich genauso. Ich danke dir herzlich das eine so junge Lady wie du mit einer alten Schachtel wie mir redet.

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung